Europaweite Kampagne zur Aufklärung und Information über Kopf-Hals-Tumoren

8. Aktionswoche Kopf-Hals-Tumoren vom 21. bis 25. September 2020

Making Meals Make Sense:
Ein Koch- und Handbuch für die Zeit nach der Behandlung von Kopf-Hals-Tumoren
Zum Download
Buchvorstellung:
Eine Therapiebegleitung bei Kopf-Hals Tumoren ISBN
Paperback: 978-3-7496-4318-3
Hardcover: 978-3-7469-4319-0
e-Book: 978-3-7469-4320-6

Die "Make Sense" Kampagne wurde von der Europäischen Kopf-Hals-Gesellschaft (EHNS) in Zusammenarbeit mit den Landesorganisationen ins Leben gerufen. Ziel ist es, das Bewusstsein für Kopf-Hals-Tumoren in der Bevölkerung zu schärfen und durch Aufklärung und Früherkennung die Heilungschancen zu verbessern.

Wir freuen uns, dass Sie und Ihre Klinik die achte Aktionswoche zu Kopf-Hals-Krebs mit einem eigenen Patiententag unterstützen möchten. Bitte füllen Sie hierzu das nachfolgende Formular aus:

Ansprechpartner für Agentur

Ja, unsere Klinik nimmt teil.
Klinik*:
Ansprechpartner*:
Anschrift der Klinik*:
Telefon*:
E-Mail*:

Die mit einem Sternchen * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Inhalte der Flyer

Gern möchten wir Ihnen die kostenlose Ankündigung Ihrer Veranstaltung auf einem Flyer anbieten, der dann in Kürze auf der Seite www.kopf-hals-krebs.de für Patienten zum Download bereit stehen wird. Vor Veröffentlichung erhalten Sie den PDF-Flyer noch einmal zur Freigabe. Bitte füllen Sie hierzu das nachfolgende Formular aus:

Anschrift der Klinik/
des Veranstaltungsortes:
Ansprechpartner:
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Link zur Klinik:
Patienten müssen sich anmelden.
Datum des Patiententags
Agenda (Kurzbeschreibung):
Anfahrt zum Veranstaltungsort:

Alternativ können Sie uns auch einen eigens gestalteten Flyer zusenden, falls Sie bereits einen solchen haben sollten. Bitte senden Sie uns Ihren Flyer an kopf-hals-krebs@kwhc.de.

Hinweis zu Ihren Rechten als betroffene Person gemäß Art. 13 EU-DSGVO.

Sicherheitsabfrage:

Bitte geben Sie zur Übermittlung Ihrer Daten die Zahl 31335 in das folgende Feld ein.
Dadurch wird sichergestellt, dass die Eingaben nicht automatisch vorgenommen werden.

Impressum      Datenschutzbestimmungen der EHNS